Mittwoch, 9. Oktober 2013

MEIN TOP- FOTOGRAF IM OKTOBER
VADIM STEIN












Vadim Stein wurde in Kiew (Ukraine) im Jahr 1967, geboren. Er machte eine Ausbildung im Bereich der Skulptur und Restaurierung in Kiew. Von 1985 bis 1992 arbeitete er im Theater of Plastic & Drama - als Schauspieler und Lichtdesigner. Nach dem Verlassen des Theaters bekam er Lust auf dekorative Skulpturen und Grafik. Dann wurde es notwendig, seine eigenen Bilder und Arbeiten zu präsentieren. Es war der Anfang. Jetzt lebt und arbeitet Vadim Stein in St. Petersburg (Russland), in der Stadt der weißen Nächte und den melancholischen Menschen. Er wird hier als Fotograf, Bildhauer und Bühnenbildner bekannt. Nun versucht er sich als Kameramann. Die Lösung des ästhetischen Problems werfen viele ethische Fragen auf. "Für mich, sollen Dinge wie Liebe und Tod durch die ästhetische Kategorie aufgedeckt werden, es ist die Schönheit als Vorgänger der Ethik".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Loading...