Sonntag, 24. Mai 2009


VOR 40 JAHREN
100.DEUTSCHES DERBY
IN HAMBURG - HORN

Brian Taylor gewann vor 40 Jahren in Hamburg - Horn das 100. Deutsche Derby auf Dongiovanni. Fotos unter : www.schneiderfoto.com/derby

Samstag, 16. Mai 2009



Tausende von Nikon Fans - Profis wie Amateure pilgerten auf die diesjährige NIKON EXPO Solutions in Köln. Ausstellungen und Info Stände von Nikon, Hensel, HP, Epson, Apple, Wacom und diverse Software-Hersteller ergänzten das Info Angebot. Modeschauen und Fakirshows liessen die Kameraverschlüsse klicken. Ein Check und Clean Service war eingerichtet und hoffnungslos überfüllt. Die zwei Tage laufende Produktschau hat sicher neue Nikon-Freunde gewonnen oder NIKON-PROFIS bestärkt, das richtige Equipment zu haben.





Donnerstag, 7. Mai 2009

MARGAUX UND DIE BANDITEN

Margaux und die Banditen - das sind virtuose Musiker und eine singende Schauspielerin auMargaux und die Banditen - das sind virtuose Musiker und eine singende Schauspielerin aus Köln. Ihre Chansonprogramme beinhalten polnische und deutsche Lieder, alte und neue, schon gesungene und eigene - Lieder, die Geschichten erzählen.

Die melancholische, dann wieder freche und rhythmische Musik ist von der Band wunderbar arrangiert und wird von Daniel Speer am Kontrabass, Jura Wajda am Piano und Radek Stawarz an der Geige exzellent gespielt.

Sie bildet den Rahmen, in den Margaux mit ihrer wandlungsfähigen Stimme hineintritt: mal als Vamp, mal als braves Mädchen - doch immer wahrhaftig und ausdrucksstark, während die Musiker mit überraschenden Partituren und einfühlsamen Soli die Sprache für jeden verständlich machen.

Die poetische Begegnung der beiden Kulturen und die unterschiedlichen musikalischen Genres machen die Programme der Gruppe in jeder Beziehung spannend.s Köln. Ihre Chansonprogramme beinhalten polnische und deutsche Lieder, alte und neue, schon gesungene und eigene - Lieder, die Geschichten erzählen.

Die melancholische, dann wieder freche und rhythmische Musik ist von der Band wunderbar arrangiert und wird von Daniel Speer am Kontrabass, Jura Wajda am Piano und Radek Stawarz an der Geige exzellent gespielt.

Sie bildet den Rahmen, in den Margaux mit ihrer wandlungsfähigen Stimme hineintritt: mal als Vamp, mal als braves Mädchen - doch immer wahrhaftig und ausdrucksstark, während die Musiker mit überraschenden Partituren und einfühlsamen Soli die Sprache für jeden verständlich machen.

Die poetische Begegnung der beiden Kulturen und die unterschiedlichen musikalischen Genres machen die Programme der Gruppe in jeder Beziehung spannend. LINK: http://www.margauxunddiebanditen.de/

Montag, 4. Mai 2009

SCHADE ! DIE PANTHERS ZIEHEN SICH VOM SPIELBETRIEB ZURÜCK

Unsere Mädels ziehen sich vom Spielbetrieb der 2. Volleyball Bundesliga zurück und zeigen uns nur noch den "verlängerten Rücken". Nicht die sportliche Leistung gab den Ausschlag sondern die allgemeine wirtschaftliche Lage zwangen zum Verzicht. Zu geringe Sponsorengelder machten den Spielbetrieb unmöglich. Schade um diese attraktive Sportart.

Freitag, 1. Mai 2009



KAROLINA STRASSMAYER EINE SUPERSAXOPHONISTIN IM JAZZ




Von den Lesern des amerikanischen Jazzmagazins Downbeat zum “Top

Five Alto Saxophonist” des Jahres 2004 gekürt, hat Karolina seit ihrer

Ankunft in New York City in 1996 hervorragende Kritiken für ihre

ausserordentliche Musikalität eingeheimst.

Seit die gebürtige Österreicherin als erstes weibliches Mitglied in der

WDR Big Band Köln tätig ist, pendelt sie zwischen Köln und New York

und macht dabei in der internationalen Jazzszene Furore.

Gemeinsam mit der WDR Big Band trat Karolina mit Größen wie McCoy

Tyner, Joe Zawinul, Joe Lovano, Toots Thielemans, Take 6, Mike

Abene, Dick Oatts, Bireli Lagrene, Adam Nussbaum, Randy Brecker

und Vince Mendoza auf.

Als eine der Hauptsolistinnen des Diva Jazz Orchestras und dem Five

Play Jazz Quintet absolvierte Karolina zahlreiche internationale

Tourneen mit Gastsolisten wie Nancy Wilson, Joe Williams, Diane

Schuur und Slide Hampton.

Mit Konzerten und Aufnahmen mit Künstlern wie Chico Hamilton, dem

Duke Ellington Orchestra, dem Vienna Art Orchestra, Phil Woods, Clark

Terry, Frank Wess, Wycliffe Gordon, Don Friedman, Candido Camero,

Lynn Seaton, Herbie Mann, Jeff Hamilton, Flip Phillips, Drori Mondlak,

Lewis Nash und Dennis Mackrel erwarb sich Karolina ein beachtliches

Renommee in den USA und Europa.

Ihren individuellen Stil als Saxophonistin und Komponistin, geprägt

von Sinn für Tradition und musikalischer Abenteuerlust zugleich, bringt

sie in ihrem Quartett KLARO! zum Ausdruck. Ihr Debut als

Bandleaderin (CD KLARO!) erhielt zahlreiche sensationelle Rezensionen

und wurde sogar zum ‘Best Debut Album’ gewählt.

Ihr Studium absolvierte Karolina an der Musikhochschule Graz und an

der New School in New York City.

Weitere Informationen unter: 

www.karolinastrassmayer.com/live/

Loading...